Verkehrsplaner (m/w/d)

  • Helmstedt, Niedersachsen
  • Vollzeit
  • 940
  • offerdetail
  • loc_940

AUF WAS SIE SICH FREUEN KÖNNEN

  • TOP-leistungsgerechte Bezahlung
  • plus TOP-Sonderzahlungen
  • 5-Tage-Woche
  • sehr kinder- und familienfreundliches Unternehmen
  • Home-Office möglich
  • Kindergartenzuschuss
  • 28 Tage Urlaub
  • Betriebsferien von Weihnachten bis Neujahr
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • duale Weiterbildung wird gern gefördert
  • sehr gute Anbindung mit Bus und Bahn nur 3 Min. Fußweg - ein E-Bike kann genutzt werden
  • kostenfreie Mitarbeiterparkplätze
  • TOP-Technik Ausstattung z.B. Software CARD 1
  • Handy, Tablet, Laptop werden gerne gestellt
  • kostenfreie Getränke z.B. Kaffee, Wasser, Kakao, und sehr große Teeauswahl
  • sehr große Hilfsbereitschaft bei der Suche nach der passenden Wohnung, Kitaplatz und/oder Schule/Gymnasium

FRAGEN & ANTWORTEN ZUM EINSTELLENDEN UNTERNEHMEN

  • Wie ist die Personalstruktur im Unternehmen?

    • Insgesamt sind es 27 Mitarbeiter, davon 25 Angestellte und 2 Azubis.
  • Wie gehen die Mitarbeiter im Unternehmen miteinander um?

    • Sehr kollegial, aufgeschlossen und ungezwungen – gerade bei terminbedingten Projekten unterstützt man sich gegenseitig.
  • Wie ist die Stimmung im Unternehmen?

    • Sehr gut. Es ist ein sehr gutes und angenehmes Arbeiten. Man kann sich auf die Kollegen verlassen und irgendjemand macht immer einen Scherz. Hier freut sich ein wirklich sehr motiviertes, engagiertes und begeistertes Team auf Sie.
  • Wo wird gefrühstückt und mittags gegessen?

    • Entweder im eigens dafür eingerichteten Pausenraum oder direkt am Arbeitsplatz. Die Mittagspause ist immer zwischen 12:30 Uhr und 13:00 Uhr. Am ersten Mittwoch im Monat wird gemeinsam gegessen und ganz wichtig - es wird dann nicht! über die Arbeit gesprochen. Auch Vegetarier sind herzlich willkommen, denn der Chef isst auch gern vegetarisch.
  • Gibt es einen „Einstand“?

    • Ja, gern Mettbrötchen oder Käsebrötchen oder auch frischen Kuchen.
  • Was erhält das Geburtstagskind?

    • Es gibt immer den persönlichen Geburtstagsglückwunsch vom Geschäftsführer und/oder vom Büroleiters. Das ist allen sehr wichtig.
  • Was gibt das Geburtstagskind an seinem Ehrentag aus?

    • Frische Brötchen vom Bäcker und eine Wurst-/ Käseplatte oder selbstgebackenen Kuchen.
  • Finden Betriebsfeiern statt?

    • Es findet eine ungezwungene Weihnachtsfeier statt. D.h. es wird vorher zusammen essen gegangen, gern auch mit ehemaligen Kollegen. Danach geht’s auf eine Veranstaltung z.B. in den Lockschuppen nach Braunschweig zu „Fluch der Oker“ mit der „Jazz-Kantine“.
  • Gibt es auf dem Weg zur Arbeitsstelle oft Staus?

    • Nein, es liegt eine sehr gute Verkehrsanbindung vor und es gibt viele Parkmöglichkeiten.
  • Ist die Anfahrt zur Arbeitsstelle mit dem Öffentlichen Personennahverkehr möglich?

    • Ja, es gibt eine hervorragende Anbindung per Bus und Bahn. Das Büro befindet sich in unmittelbarer Nähe (5 Min. Fußweg) zum Bahnhof. Die Bushaltestelle ist auch nur 200 m entfernt und ein E-Bike kann übrigens auch zur Verfügung gestellt werden.
  • Wann beginnt die tägliche Arbeitszeit und wann endet sie?

    • Es gibt eine Gleitzeit, da auf die Fahrpläne der ÖVM Rücksicht genommen wird. Arbeitsbeginn ist immer zwischen 06:00 Uhr und 08:00 Uhr. Am Freitag wird bis 13:00 Uhr gearbeitet. „Homeoffice“ kann ebenfalls gern in Absprache mit der Geschäftsführung in Anspruch genommen werden.
  • Wie erfolgt die Zusammenarbeit?

    • An den einzelnen Planungsprojekten wird selbständig, sehr gewissenhaft und zielstrebig gearbeitet. Der Stand des Projektes wird immer im Team besprochen, da zur termingerechten Abgabe oder zur Vorstellung des Projektes gern das Team mit eingebunden werden kann. Hier ziehen alle an einem Strang.
  • Wie schaut es mit Überstunden und Mehrarbeit aus?

    • Wenn Überstunden anfallen, dann gehen diese auf ein Stundenkonto. Der Mitarbeiter entscheidet aber selber, ob er sich die Überstunden auszahlen oder diese als Freizeitausgleich nehmen will.
  • Wie ist die Unternehmenshierarchie?

    • Sehr flach, die direkten Ansprechpartner sind die Geschäftsführer oder der Büroleiter.
  • Wie erfolgt die Einarbeitung?

    • Nach der Vorstellung aller Mitarbeiter im Büro und den Räumlichkeiten und Ihrem neuen Arbeitsplatz, wird ein erfahrener Projektleiter mit Ihnen zusammen in den ersten 2 – 4 Wochen alle laufenden Projekte ausführlich besprechen und Sie werden in die Projekte mit eingebunden. Es werden z.B. alle Besonderheiten, Terminierungen und Koordinierungen der Projekte besprochen. In diesem Rahmen findet auch die Vorstellung bei den Auftraggebern z.B. im kommunalen Tiefbau statt. Danach übernehmen Sie die ersten Projekte selbst. Bei Verkehrsplanern (m/w/d) mit weniger Erfahrung erfolgt eine ausführliche, praktische Einarbeitungsphase an den laufenden Projekten mit einem erfahrenen Kollegen zusammen. Danach folgen die ersten, eigenen Teilprojekte. Für Fragen, aber auch für Anregungen haben alle immer ein offenes Ohr.

Das sagt ein Kollege zum Unternehmen

„Mir gefällt das selbständige Arbeiten und das Einbringen von eigenen Ideen. Die Übertragung von verantwortungsvollen Aufgaben sowie unsere unterschiedlichsten und interessanten Verkehrsprojekte entsprechen genau meinen Vorstellungen. Unser Chef hat auch immer ein offenes Ohr für private Anliegen. Wenn der Schuh irgendwo drückt - dann hilft er einfach.“

Chat Icon 1 Chat Icon 2

IHR FACHWISSEN & IHRE FERTIGKEITEN

Fachkenntnis

  • Erfolgreiches Studium mit dem Schwerpunkt Verkehrsplanung/ Verkehrstechnik
  • Berufserfahrung ist wünschenswert. Gern auch Absolventen (m/w/d), denn eine strukturierte und praktische Einarbeitungsphase wird gewährleistet.
  • sehr gute Programmkenntnisse: CARD1
  • Erfahrung im kommunalen Tiefbau, z.B. Rohrleitungsbau, Radwegebau, Straßenbau, ist wünschenswert

Ergänzende Kenntnis

  • Problemlösendes Denken, d.h. selbständig neue Lösungen für Probleme finden
  • Analysefähigkeit, d.h. Zusammenhänge erkennen, aber auch zu strukturieren, zusammenzufassen, zu interpretieren und adäquate Schlussfolgerungen ziehen zu können
  • Kreativität, Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten
  • Das Team kommunikativ mit einbinden und informieren z.B. über Termine zur Vorstellung eines Projektes und den Abgabefristen, sodass alle auf dem gleichen Stand sind.
  • Räumliche Vorstellungskraft
  • Leicht verständliche Erklärungen für die Vorstellung von Projekten finden, um Begeisterung zu wecken
  • Interesse an moderner Technik
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

IHRE AUFGABEN

  • Entwicklung und konzeptionelle Vorbereitung von Verkehrskonzepten und Szenarien mit Wirkungsanalysen für Quartiere, neue Wohnbauflächen und großflächige Gewerbeansiedlungen
  • Machbarkeitsstudien für Infrastrukturvorhaben im Bereich MIV und straßen-
    bzw. schienengebundener ÖPNV sowie im Bereich des Rad-und Fußverkehrs
  • Eigenständige Durchführung von verkehrsplanerischen Projekten unter Berücksichtigung städtebaulicher, ökologischer und ökonomischer Rahmenbedingungen.
  • Vertretung der Straßenbaulast bei der verbindlichen Bauleitplanung, Flächennutzungsplanung, der Erstellung des Nahverkehrsplanes sowie anderen Fachplanungen wie z.B. Planfeststellungsverfahren
  • Abstimmung von verkehrlichen Belangen mit anderen Planungsträgern
  • Vergabe und fachliche sowie organisatorische Begleitung von verkehrsplanerischen Leistungen und Planungsaufträgen
  • Aufbereitung und Präsentation von Verkehrskonzepten und -untersuchungen
  • Vorbereitung von Bürgerbeteiligungen und fachlichen Workshops
  • Gute Kenntnisse in der Software CARD1 Anwendung für Straßenplanung, Bahnplanung/ Gleisbau, Kanalplanung und Vermessung
  • Konzeption und Umsetzung von Maßnahmenpaketen
  • Gute Fachkenntnisse in der benötigten Gesetzgebung, der Richtlinien und Vorschriften.

IHRE INTERESSEN

In dieser Position sind Sie richtig, wenn Sie ein Studium im Verkehrsingenieurwesen bzw. der Verkehrsplanung erfolgreich abgeschlossen haben. Die Position des Verkehrsplaners (m/w/d) in erfordert das Interesse und die entsprechenden Fähigkeiten für Tätigkeiten, bei denen die Planung auf der Grundlage früherer Erfahrungen, dazugehöriger Daten und verfügbarer Ressourcen erfolgt. Hierbei ist das Bestimmen der Reihenfolge einer Aufgabenabwicklung sowie die Definition und Durchführung von Schritten zur Umsetzung gefragt. Im Aufgabenbereich als Verkehrsplaner (m/w/d) sollten Sie gern eine Organisationseinheit aufbauen und pflegen, Arbeitsprozesse interpretieren und für Effizienz sorgen.

IHRE FÄHIGKEITEN

Funktionelle Fähigkeiten

  • Zeit gut einteilen können
  • termingerechte Arbeitspläne aufstellen
  • bei vielfältigen Anforderungen effektiv Prioritäten setzen
  • Arbeit und Details koordinieren
  • Situationen einschätzen
  • mit unerwarteten und kritischen Ereignissen umgehen können
  • langfristige Folgen von Handlungen berücksichtigen

Selbstmanagementfähigkeit

  • Routineabläufe und Terminpläne aufstellen und einhalten
  • sich gegensätzliche Ansichten anhören und dabei sachlich bleiben
  • schnell reagieren und mit Stresssituationen ruhig umgehen
  • Gruppen beeinflussen
  • feststellen, welche Details benötigt werden
  • Zuversicht ausstrahlen, dass Forderungen erfüllt werden
  • Informationen und Ideen abklären
  • mithilfe von Beispielen und Klarstellungen anderen ein gutes Gefühl
    geben
  • Kommunikationsfähigkeit, teamorientierte Sprache verwenden

GUT ZU WISSEN

Wir von kennt-ihr-einen.de suchen für Unternehmen geeignete Mitarbeiter und für Mitarbeiter geeignete Unternehmen.

kennt-ihr-einen.de bewirbt offene Stellen und stellt den ersten Kontakt zwischen Unternehmen und potentiellen Mitarbeitern her.

Das Ziel unserer täglichen Arbeit ist, dass Mitarbeiter und Unternehmen zueinander finden, die auch zueinander passen.

Bei Kontaktaufnahme nennen wir Ihnen den Namen des jeweils suchenden Unternehmens.

Einstellendes Unternehmen ist immer das suchende Unternehmen, kennt-ihr-einen.de bewirbt offene Stellen und moderiert das Kennenlernen.

Das Team von kennt-ihr-einen.de freut sich auf Ihre Jobanfrage.

  • DETAILS ZUM EINSTELLENDEN UNTERNEHMEN
  • Sitz: Helmstedt - Wolfenbüttel - Hameln, Niedersachsen
  • Unternehmensart: GmbH
  • Gegründet: 01.05.1996
  • Anzahl der Mitarbeiter: 27
  • Branche: Ingenieurbüro für Bauwesen
  • Expertise: „Planungen aus einer Hand“ Neben den eigentlichen Ingenieurleistungen gehört es für uns selbstverständlich dazu, dass wir unseren Auftraggebern darüber hinaus mit den ergänzenden Leistungen bei der Realisierung der Projekte zur Verfügung stehen: 1. Ausarbeitung und Beratung von Finanzierungsanträgen und Fördermitteln (z.B. Dorferneuerungsmittel, GVFG-Mittel etc.) 2. Aufstellung von Verwendungsnachweisen 3. Durchführung/ Begleitung von Genehmigungsverfahren (F-, B-Planverfahren, Plangenehmigungsverzicht, Planfeststellungs- und Flurbereinigungsverfahren, Wasserrechtsverfahren etc.) 4. Leistungen des Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinators (SiGeKo)
  • Anstellungsverhältnis: Vollzeit
  • Erwähnenswert: Gerne auch Absolventen. Hier wird der Einklang von Familie und Beruf wirklich gelebt.
Bild von Marco Ebeling

MARCO EBELING

Ihr Ansprechpartner

Bei Fragen zum Stellenangebot, zum Unternehmen oder ob wir vielleicht noch andere Jobs für Sie im Petto haben, hilft Ihnen unser Recruiter Marco Ebeling gerne weiter.